Samstag, 14. September 2013

Ich geb nich auf , Nö Nö

was n nu schon wieder mit der Los , da is se einmal zu Tode Betrübt und dann wieder so euphorisch .....
ja gut ich habs echt gut ich kann sagen liegt an meinen bunten Pillen.
Man was soll ich denn aufgeben, wie soll ich denn aufgeben ....selbst wenn ich hier im Netz alles Löschen würde und nur noch mich hinter meinen vier Wänden verstecken Täte aufgeben mit den Kids wohl nicht möglich.
Auserdem geht es voran , schaut mal was bei Susi angekommen ist . Ein Riesen Haufen ( auf dem Bild is nicht alles drauf) mit Kabeln, Steckern ,Verbindungen und allen möglichen Elektrokram. 
Das euer Verdienst , all diejenigen die uns so unterstützt haben all die Zeit haben das möglich gemacht.

ein Riesen Danke an ech alle .


Ich müde und dieses nichts tun nervt , wenns mir dann mal gut geht mach ich meist gleich mal viel zu viel aber das habe ich ja schon immer gemacht.

Diese Woche war außer Migräne und Wetterschmerzen nicht viel wenn man den Elternabend weglässt.

Es ist schon heftig was die Eltern für Bildung die doch Pflicht und jeden Kindes Recht ist so Zahlen müssen. Sicherlich könnte man nun sagen ja die Fahrten sind ja keine Pflicht nur ist es als Elternteil der eh schon seinen Kindern eine Bürde mit der Krankheit mit auf den Weg gibt doch kaum zu Erlauben die Kinder noch mehr in die Außenseiter rolle zu drängen , indem man ihnen die Schulausflüge streicht.
Aber was nützt all das meckern und Mosern Rängeklotzt und geschaut was ich tun kann das alles weiter läuft .


Ich kann jedenfalls die Kosten für Kleidung minimieren und das tue ich sogar noch mit viel Liebe und so was von gerne 


Die Arbeiten der Woche :








und für einen Lieben Menschen : 

ich hoff dieser Mensch wird viel Freude damit haben . 


Liebste Grüße eure Tina 

 

1 Kommentar:

  1. Hallo!
    Du wurdest von mir getagged! Ich würde mich freuen wenn du mitmachst! :) Bin gespannt auf deine Antworten. Um weiteres zu erfahren schau bei mir rein http://mommys2littlemonsters.blogspot.de/

    Ganz liebe Grüße
    Murmelmama

    AntwortenLöschen