Montag, 5. August 2013

Lang nix gehört

und doch wieder erkannt.
Es ist schon sonderbar wie das Leben so spielt und doch bin ich Momentan soweit mit mir im Reinen das ich sagen kann es ist ok, vielleicht sinds auch nur die Medikamente ;-)

Nach unseren wirklich tollen Urlaub war ich nun im Krankenhaus irgendwie fand ich von Anfang an das es nix gutes bringt.
Schlechtes Carma , wieder komm und Herd (gut nur der Offen) kaputt am Auto auch irgendwas mussten wir unsren Kater einschläfern lassen.
Für mich irgendwie alles keine guten vorzeichen und das Hoffen auf einen Schaden an der Hals Wirbelsäule wurde auch je zunichte gemacht.
Leider ist der Verdacht bestätigt das meine jetzigen Probleme von der kaputten Stelle kommen meine Schmerz bedingten jeweiligen Bewegungen und Haltungen.
Es ist in der Momentanen Situation nicht operierbar kurz und knapp das Risiko das es nach ner Op schlechter ist als jetzt ist einfach zu groß .

Eine Operation würde auch die jetzigen Probleme nicht beheben können bzw. die jetzigen akuten den nur eine Aufrichtung könnte Platz für die Lunge schaffen und die wird es nicht geben , auch wurde ein Spasmus der Blase festgestellt der durch eine op nicht wieder korrigiert wird und mich nun etwas beschäftigen wird.

Wie s weiter geht ????
Ganz einfach ruhiger viel ruhiger und mit noch ein Paar mehr Ärzten gespickt.
Ich bin froh wieder hier zu sein denn die letzte Woche war ein wirkliches Zittern , Hoffen und Bangen jetzt muss ich damit für mich erstmal klar kommen und meinen Weg finden und das werde ich in alt bewährter weise auch tun.

Ich werde Einatmen und Ausatmen und Entscheidungen Treffen , ich werde es ausloten auf die Nase fallen auf stehen und und einen Weg finden so wie ich es immer getan habe.

In diesem Sinn wünsche ich euch allen eine Wunderschöne Sonnen Woche .


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen