Mittwoch, 24. April 2013

Schön einatmen und ausatmen

ich kann nicht mehr Atmen , ich bin so geschockt , geflasht von euch allen.
Ihr habt es echt geschafft mir wieder Hoffnung zu geben.
Die Mädels haben sich zusamm getan und unter der Schrimherschaft von farbtupfer e.v.  eine Seite augemacht bei Facebook hier zu finden , für uns also für David mich , Adelina;laura und Cassy.
Das muss man  sich mal vorstellen ihr macht das einfach so und ich hab nix gesagt , Katja ich war bei euch in der Gruppe und nix war zu sehen ich war so baff heute und hab soooo viel geweint , nur diesmal vor Freude .

Die neue Situation und die Tatsache das es mir immer schlechter geht , dann gestern die Riesen Enttäuschung ich dachte es ist vorbei .
Ich wach irgendwann auf in nen Behindertenheim mit dem Wissen im Kopf das ich Drei Zuckerpuppen da sitzen hab die keine Mama da haben die sie Knudelt und Küsst und nur weil alles so mega schief gelaufen ist und Rtl die uns hätten helfen können es nicht taten.

Das beste ist das Geld geht an den Verein damit kann kein Unglück der Welt das Geld wo anders hintragen es ist nur für den Umbau egal was passiert und jaaaaa es ist soo ne enorme Erleichterung denn die Entscheidung was wann wie und wo wichtiger ist wurde mir genommen , ich muss nicht darüber nachdenken ich darf das endlich endlich andern überlassen, es laufen lassen .

Ich selber habe angefangen in einer Gruppe meinen teil bei zu tragen durch die Auto und Öl Rechnung ist ein Loch und ich versuch es zu  stopfen , ich geb meine Schätze und ich geb sie gern dafür denn ja ich weis durch euch wieder wofür und das es einen Sinn macht.

Vielleicht ja vielleicht findet sich ja ne Firma die was geben kann denn es wäre sooooo schön wenn am Ende was Übrig bleibt denn das Geht an Farbtupfer e.v. und die sind soooooo Toll .

Ich danke euch so so sehr für jedes liebe Wort , die vielen vielen Sachen die ihr zur Verfügung stellt für uns und jeden einzelnen Cent. Ich werde euch über alles was passiert auf den laufenden halten , wenn alles gut geht kommt Sonntag bereits ein Elektriker um zu schaun was wir an Material brauchen.

Ich bin baff und Fassungslos und kann einfach nur Danke sagen

und Heike so schöne Zeilen , ich muss immer noch weinen, aber ich Wein eh den ganzen Tag schon .




Kommentare:

  1. Ich drück Dich, soooooo gerne tun wir alle das! Wir alle können mal in eine saublöde Situation kommen. Vor Krankheit ist eh niemand geschützt. Wir schaffen das!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich häng mich an TaschaNasch´s Worte.. du bist nicht allein... WIR schaffen das! und irgendwann schauen wir zurück und denken. "gut das wir das hinter uns haben...schwere zeit, aber jetzt genießen wir den "sommerregen!" ;) ich drück dich schon wieder!

    AntwortenLöschen
  3. Oh knuddel dich <3 Wer brauch schon Rtl wenn wir Nähmädels zusammen halten???

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Tina,

    bitte immer an Deine Familie und alle Helferinnen denken, wenn der Kopf mal nicht so will. Gemeinsam ist man stark!!! Ich freue mich, dass sich so viele zusammen getan haben und mit so Kleinigkeiten SOVIEL BEWIRKEN!!! Es freut mich riesig für Dich und Deine Familie.
    Liebe Grüße und genieße die Freude
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina, wir kennen ja alle dieses Sprichwort, was leider nicht immer zutrifft.

    "Und wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her"

    Nein, nicht von irgendwoher kommt es, sondern von diesen lieben Mädels, die diese Aktion ins Leben gerufen haben. Ihr seid soo toll und der Satz im Video

    "Denkst Du etwa, wir lassen Dich einfach ohne nen Plan B so liegen?"

    der hat mich so gerührt! Da haben die Mädels nicht erst am Tag der Absage von RTL reagiert, sicher haben sie schon vorher am Plan B gebastelt. Nochmal: ihr seid einfach toll!

    Viel Erfolg wünsche ich "uns" allen - für unsere liebe Tina, ihren 3 Prinzessinnen und dem Prinzen :-)

    AntwortenLöschen