Freitag, 28. September 2012

Heul

Ein Tag an dem man nicht Nähen kann ist kein guter Tag, jedenfalls nicht wenn dies nicht gewollt ist da Krankheitbedingt.
Ok Cassy ist krank ich Kränkle auch Rum aber jetzt kommt schmerzhaftich feststellend noch hinzu das Erna (meine Nähmaschine) auch noch krank ist.
Gestern haben wir sie nun endlich in die Klinik geschickt ich hoffe die Kosten , da ja Privatpatientin und die Länge des Aufenthaltes halten sich in Grenzen. 
deshalb hat mir mein liebes Töchterchen einen Kaffee mit Keksen spendiert , allerdings glaub ich ja immernoch das da ein anderer Gedanke dahinter stecken tut wie meistens bei dem Kind ;-)

Unser neue Bewohner fühlt sich auch schon so richtig wohl wie man sehen kann und auch meine Schnittteile gefallen ihm .
ich würde sagen er findet sie zum anbeißen .









Da ich ja nun nicht Nähen kann war ich Shoppen , Frustshopping.
Kennt ihr Zulily ein Englisches Limango würde ich sagen. Die haben tolle Sachen also wirklich toll und ausgefallen , nichts alltägliches was ich nathürlich mal richtig toll finde .
Zulily ist zwart im Versand da aus England nicht gerade billig aber nichts desso trotz haben sie echt schöne Sachen ob Kleidung oder Spielzeug, auch Parfüm und Kinderzimmer Deko. Anmelden und los Shoppen.
Noch ein kleiner Tip , wenn man auf der Englischen seite bleibt (Fähnchen oben auf der Englischen Flagge lassen ) kann man auch mit Paypal bezahlen :-)


So dann zeichne ich nun mal noch ein paar Schnitte ab in der Hoffnung diese auch bald umsetzen zu können Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünschen euch Tina und David


Donnerstag, 20. September 2012

Markt der erste

 Ja genau das istunser Stand gewesen beim Kreativmarkt in Weimar. Es war aufregend , spannend und ich hab ne menge gelernt zum Beispiel das ich doch ziemlich günstig bin .
Ärgern tut es mich nicht aber vielleicht die anderen nur weis ich immer noch nicht ob ich mich so anpassen mag bin ich doch von Grundaus so anders gestrickt.
Verkauft haben wir einiges und einige neue Kontakte wurden geknüpft , die Damen neben uns  (alle samt Krankenschwestern) haben super schöne Sachen gestrickt leider haben sie noch keinen Internet Auftritt, aber wer Interesse an Ihren Sachen hat einfach bei mir Melden die Kontaktdaten liegen hier.






Heute scheint nochmal so richtig die Sonne und ich muß mich immer noch Ordnen , David geht so wie es ausschaut einen Monat in die Schweiz und kommt dazwischen auch nicht Heim.
Es wird schwer für die Mädels und auch für mich er fehlt einfach und es gibt immer noch soviel was ich einfach nicht leisten kann, aber um die Arbeiten hier auf der Baustelle mal weiter zu führen braucht nicht nur Gesundheit sondern vor allem Geld das wissen alle.




Im Lotto Gewinn ja das wärs doch davon Träumt jeder und dann ??? 
- Schulden abzahlen
- für die Kids was anlegen
- nur noch für den guten Zweck Nähen und Werkeln 
- ganz vielen Freude bereiten 

..........ich gehe mal Lotto spielen

Donnerstag, 13. September 2012

Viel neues

Erstmal bin ich Krank und unser neuer Bewohner muntert mich auf , das Arbeiten macht mit ihm doch gleich viel mehr Spaß. 

unser Gismo is er nicht herrlich süß, hab mich sofort verliebt :-) willkommen bei uns 

Die Tage waren sehr anstrengend und ich konnte kaum was machen gestern ging garnix , Kopfweh, Hals und Gliederschmerzen lag fast den ganzen Tag flach und David ist heute auch krank Heim gekommen.
Die Hosen sind vor drei Tagen entstanden der Rest Schulterklopf und noch einige Loops mehr heute 

die neuen Lillestoffe sind aber auch toll, finden könnt ihr sie bei Minimensch und manchmal auch bei uns im Shop .

 Auch von Lille ja ich geb zu ich lieb se schon ok sind auch echt meine Farben ;-) der loop geh am Sonntag mit zum Markt nach Weimar aber ehrlich so ganz unter uns ich wäre nicht böse wenn ihn keiner nehmen würde flöt.
P.S. das Foto ist bearbeitet die Farben sind richtig Satt rot und Blau.

Donnerstag, 6. September 2012

Genäht aber wie............

Die woche war echt anstregend, Cassy ihre erste in der Kita und für sie viel zu verarbeiten. Kaum eine Nacht mal zwei Stunden am Stück gelschlafen aber nun ja es wird bestimmt mal besser , ich Hoffe :-)
Die Tage habe ich mich dann auch mal dran gemacht für den Markt zu Nähen viel zuweing hab ich Momentan da muß ich echt nochmal nen paar Nachtschichten einlegen , hoffe mein Rücken macht mit





Montag, 3. September 2012

Baff

Bäng da passiert was in deinen Leben was dich komplett umhaut, ich sitze echt vor dem Rechner und heul wie nen kleines Kind so baff bin ich.
Ich helfe gerne klar weil ich weis wie es is Hilfe zu brauchen und weil meiner Mama auch mal geholfen wurde , weil ich im Kopf hab irgendwann auch nochmal Hilfe zu benötigen und es dann hoffentlich Menschen gibt die gerne geben und gerne was tun.
Mir gehts gut ja mir gehts gut die schmerzen kenn ich und weis wo die Pillen liegen , die Blicke kenn ich und weis wo mein Haus und vor allem Tür zum zumachen ist, aber mir gehts gut denn ich kann laufen immer noch und gegen jede Prognose ich hab drei Kinder Wahnsinn drei wo ich doch niemals welche bekommen sollt.
Ich hab soooooooooooooooooooviel was andre nicht haben nein ich hab keinen Grund mich zu beschweren.
Aber dann einfach so bekomm wir was geschenkt besser gesagt die Mädchen etwas was ich ihnen so nie geben könnt aus angst das mir was passiert, schämen tue ich mich wenn man bedenkt das sie verzichten weil ich angst hab aber es muß sein denn ich will weiterhin für sie da sein.
Sicherlich Verzicht ich auch aber das tut nie so weh wie wenn ich sagen muß ne sorry schwimmen gehn ja aber ich kann  dich nicht halten, sorry Reiten gehn ja aber ich kann dich nicht unterstützen, auf den Spielplatz gehen ja aber ich kann nicht mit Toben soviel was nicht geht .
Ich hab mir da schon oft Gedanken gemacht musste mir auch böse Sprüche anhören war immer dankbar wenn mal wer die Mädels mitgenommen hat , oder Papa zeit hatte mit ihnen zu kampeln Fußball zu spielen .

Jetzt bin ich blatt und weine weil uns jemand was Geschenkt hat einfach so ohne Gegenleistung ohne mich selber zu kenn ohne zu wissen wer ich bin , einfach so , ich bin dankbar und baff und freu mich für die Mädchen so sehr .
Und nicht falsch verstehen ich hab schon oft was Geschenkt bekomm damit fing ja dieser Blog hier auch an aber so unverhofft aus dem nichts und eben etwas was so nie möglich ist macht mich Sprachlos.
Danke Danke im Namen von meinen Mädels und ich sage Danke für dieses wahnsinnige Geschenk .